image/svg+xml

Eingetaucht in die Natur

Eingetaucht in die Natur

La Cornice sul Garda befindet sich in einer der schönsten und unberührtesten Landschaften der Region, am Fuße des Alto Garda Parks.

Das Gebiet zeichnet sich durch starke Kontraste aus:

Von den 65 höhenmetern des Sees bis zu fast 2.000 Meter der höchsten Berge (Monte Caplone);

Klima und Vegetation, von Mittelmeer bis Subalpin. In wenigen Kilometern gibt es Zitronen- und Olivenbäumen, Wälder von Hainbuchen und Eichen höher, der schöne Buchenwald und mugo.

Die Fauna stellt eine große Vielfalt aufgrund der unterschiedlichen Biosysteme dar. Es gibt Wasservögel und „Wald“ und einige Säugetiere wie Gämsen, Rehe, Füchse, Eichhörnchen und Wildschweine. Die charakteristischsten Tiere sind Insekten, besonders Schmetterlinge.

Zur weitere Bereicherung des Landes, haben wir verschiedene Obstbäume gepflanzt: Pfirsichbaume, Kirschbaume, schön in der Blüte im Frühling, und Aromareich der Reifephase.

Der Garten mit aromatischen Pflanzen mit feinen Essenzen steht den Gästen zur Verfügung.

Besuchen Sie unsere anderen Wohnungen